Größen

Der Buschbaum ist kleinwüchsig, so dass man die Früchte fast im "Vorbeigehen" ernten kann. Die Krone setzt bei 40 - 60 cm an. Wenn nur wenig Platz im Garten vorhanden ist und man keine Mühe bei der Ernte haben möchte, ist dieser Baum der Richtige. Er trägt früh und wird nicht so alt wie ein Halb- oder Hochstamm.

Der Halbstamm ist die gängigste Größe für den Garten. Er hat die Statur eines Baumes, die Krone beginnt bei 100- 140 cm. Halbstämme stehen bei uns 3 bis 4 Jahre und tragen je nach Sorte am neuen Standort nach weiteren 2 - 5 Jahren.

Der Hochstamm ist ideal für den großen Garten und die Obstwiese. Seine Krone beginnt bei 180 - 200 cm. Je nach Wüchsigkeit und Unterlage braucht er viel Platz. Hochstämme werden zweimal verpflanzt bis sie nach meistens 5 Jahren zum Verkauf gelangen.